SPD Ortsverein Bingum fährt mit dem Fahrrad nach Weener

SPD Ortsverein Bingum fährt mit dem Fahrrad nach Weener

An der Fahrradtour des SPD Ortsvereins Bingum nach Weener nahmen insgesamt 20 Parteimitglieder und Interessierte am Samstag, den 23. Juli teil. Die Teilnehmer trafen sich am Dorfgemeinschaftshaus Bingum und fuhren dann durch den Hammrich zum Hotel "Am Rathaus" in Weener. In seiner Begrüßungsansprache wies Heinz Dieter Schmidt auf die Bedeutung der Kommunalwahl am 11. September hin. Anschließend gab er einen kurzen Rückblick über die geleistete Arbeit im Ortsverein. Nach einer Erfrischung im Biergarten kam der Überraschungsgast Matthias Groote. In einer kurzen Ansprache wie er darauf hin, wie gerne er nach Bingum kommt. Dann hat er in aller Kürze vorgestellt, was im Falle seiner Wahl zum Landrat für ihn besonders wichtig ist und im Mittelpunkt der Politik stehen müsste. Vor allem hat er auf die Notwendigkeit des bezahlbaren Wohnraums, gleiche Bildungschancen für alle und eine Verbesserung der Infrastruktur für die heimische Wirtschaft hingewiesen. Dabei erwähnte er besonders die Breitbandversorgung im ländlichen Raum. Anschließend gab es ein leckeres Mittagessen. Danach fuhren die Teilnehmer entlang des Emsdeiches zurück nach Bingum.

Bildergalerie mit 10 Bildern